Rückblick Saison 2017/2018 - E2 - U10

Rückrunde - 17/18 - letzte Ergebnisse

Laden...

Heimsieg mit 22:2 gegen Zabo Eintracht am Sa.,21.04.2018

 

Kurz und knapp - ungleicher kann ein Spiel nicht sein... nahezu jeder kam bei Toreschießen auf seine Kosten und nur unser kunterbuntes Durcheinandermischen in der zweiten Halbzeit ermöglichte dem Gegner seine zwei Gegentreffer.

 

Tore: 7x Oskar, 4x Emil, je 3x Tim und Ali, je 2x Santino und Yassin, 1x Joshua

 

Aufstellung: Joscha (TW), Emil, Marc, Tim, Santino, Oskar, Ben, Joshua, Ali, Yassin

——————————————————————————————————-

Auswärtsniederlage mit 2:3 gegen SG Cadolzburg/Ammerndorf am Sa., 14.04.2018

 

Kurz und knapp... deutlich verbessert im kämpferischen Bereich, leider wenig im spielerischen im Vergleich zur Vorwoche. Knappe, aber letztendlich wohl noch verdiente Niederlage auch im zweiten Rückrundenspiel... unseren Jungs fehlt es einfach an dem Miteinander... wir sind aber leider noch meilenweit von unserer Bestform entfernt... Aufbauen und Selbstvertrauen gewinnen ist nun angesagt...

 

Tore: 1x Oskar, 1x Emil

 

Aufstellung: Emil und Yassin(TW), Tim, Santino, Gabriel, Marc, Fabian, Joshua, Oskar, Ben

---------------------------------------------------------------------------

Heimniederlage mit 1:4 gegen SG Quelle Fürth II am Sa., 07.04.2018

 

Kurz und knapp... enttäuschendes Auftreten unser Kicker... sie ließen ihren Kampfgeist und ihre Spiellust gänzlich vermissen - somit eine verdiente Niederlage zum Rückrundenstart!

 

Tore: 1x Oskar

 

Aufstellung: Joscha(TW), Tim, Santino, Ali, Yassin, Gabriel, Marc, Fabian, Joshua, Oskar

---------------------------------------------------------------------------

Auswärtssieg mit 12:0 gegen JFG Wendelstein II am Sa., 11.03.2017

 

Gegen unsere Freunde aus Wendelstein galt das Gleiche, wie eine Woche zuvor... verdienter Sieg - auch in dieser Höhe. 

 

Tore: 4x Marc, je 2x Oskar und Joscha, je 1x Fabian, Emil, Gabriel, Joshua

 

Aufstellung: Joscha(TW), Fabian, Ali, Ben, Oskar, Gabriel, Marc, Emil, Joshua, Tim, Santino

 

---------------------------------------------------------------------------

Heimsieg mit 9:2 gegen SC Worzeldorf E2 am So., 11.03.2018

 

Gegen unsere Freunde aus Worzeldorf konnten unsere Jungs auf dem Kunstrasen von Anfang an überzeugen... verdienter Sieg - auch in dieser Höhe.

 

Mal sehen...

 

Tore: leider nicht aufgeschrieben

 

Aufstellung: Joscha(TW), Tim, Santino, Ali, Yassin, Ben, Gabriel, Marc, Emil, Joshua, Fabian

Hallensaison - letzte Ergebnisse

7. Hallenturnier - E2-Turnier der SpVgg Mögeldorf am So., 04.03.2018

 

Mit einer "neuen" Aufstellung, durch viele Absagen bedingt, mit zwei Kickern aus unserer E4 (vielen Dank für die Unterstützung) ging es zum letzten Turnier nach Mögeldorf. Ein hochkarätigbesetztes Turnier stand uns bevor.

Wie immer mit einem holpigen Start und einem zum Schluß glücklichen 1:1 ging es los. Es folgte ein ebenso nicht überzeugendes, weiteres 1:1. Und so musste man im letzten Vorrundenspiel gewinnen, um noch ins Halbfinale zu kommen. Da sah es zunächst nach einem schnellen 1:0 lange recht gut aus gegen eine sehr starke Burgfarrnbacher Mannschaft. Aber leider konnten wir ab Mitte des Spiels nichts mehr wirklich zusetzen. Und so kam dann letztendlich ein schneller Doppelschlag und zum Schluß auch noch (nachdem wir auf Risiko alles nach Vorne geworfenen haben) der dritter Gegentreffer dazu. Was solls... es ging letztendlich um Platz 5.

Und in diesem Spiel starteten wir furios. Schnelle zwei Tore und anschließend der Treffer des Turnier... ein Ausschußtor durch unseren Joscha!!! Geil!

Aber ein zwischenzeitliches 3:0 kann auch ganz schnell kippen... das mussten unser Nachwuchskicker auch mal feststellen.

Etwas glücklich (weil auf einmal total hektisch) retteten sich unsere Jungs aber insgesamt betrachtet dennoch verdient mit 3:2 ins Ziel. Platz 5!

 

Und damit ist die Hallensaison endgültig beendet!!!!!!!

 

1. Spiel: SpVgg Mögeldorf-  1:1

2. Spiel: Post SV Nürnberg - 1:1

3. Spiel: TSV Burgfarrnbach - 1:3

Spiel um Platz 5: SpVgg Mögeldorf - 3:2

 

Tore: 2x Oskar, je 1x Yassin, Fabian, Tunahan und JOSCHA! :-)

Aufstellung: Joscha, Tim, Emil, Santino, Fabian, Oskar, Yassin, Michi (E4), Tunahan (E4) 

---------------------------------------------------------------------------

 

6. Hallenturnier - unser Hallencup 2018 am Sa., 03.02.2018

 

In einer doch sehr ansehnlichen Konkurrenz starteten unser Jungs sehr konzentriert. Spielfreudig und kampfstark präsentierte sich das komplette Team vor eigenem Publikum und bot zahlreiche sehenswerte Spielzüge und Torabschlussszenen.

 

Der Hallencup war wieder mal für alle Beteiligten ein toller Erfolg. Sowohl sportlich, als auch als Gastgeber zeigte sich der Tuspo Nürnberg wieder einmal von der besten Seite. WERBUNG FÜR DEN TUSPO!

 

1. Spiel: TSV Theuern - 2:0

2. Spiel: Post SV Nürnberg - 3:0

3. Spiel: FC Bayern Kickers - 3:1

4. Spiel: SC Worzeldorf - 2:0

5. Spiel: SpVgg Mögeldorf - 2:2

 

Tore: werden nachgereicht.

 

Aufstellung: Joscha, Tim, Emil, Santino, Fabian, Gabriel, Oskar, Marc, Yassin, Joshua

---------------------------------------------------------------------------

 

5. Hallenturnier - BFV-Turnier in Fürth am So., 28.01.2018

 

Das Experiment ist absolut gelungen... so kann man vielleicht den vergangenen Sonntag resümieren.

Nachdem zwei Mannschaften leider sich für das BFV-Turnierturnier abmeldeten, entschieden wir uns dazu noch vor dem Hallenturnier eine 1stündige Trainingseinheit im Freien anzusetzen. Und das war ein richtige Entscheidung. Ein tolles Trainining wurde von den Kids absolviert und anschließend ging es dann (ohne Eltern) zum MiniBFV-Turnier mit 4 Mannschaften. Die Konkurrenz war gut... insgesamt sehr faire Spiele und eine spielerisch durchweg gute Leistung wurde belohnt mit dem verdienten Turniersieg! Unser Kids zeigten Ausdauer, Spielwitz und auch die notwendige Geduld. Mal sehen, ob wir das auch mal wieder in einem eigenen Turnier schaffen - nächste Woche ist Hallencup-Zeit!!!  

 

1. Spiel: SC Germania - 2:2

2. Spiel: DJK Falke - 1:0

3. Spiel: TSV Burgfarrnbach - 1:0

 

Tore: 2x Ali, und je 1x Emil und Gabriel

 

Aufstellung: Tim, Emil, Ben, Santino, Fabian, Gabriel, Ali, Oskar

---------------------------------------------------------------------------

 

4. Hallenturnier - E2-Turnier des FC Bayern Kickers am So., 21.01.2018

 

Keine Niederlage und trotzdem "nur" ein dritter Platz. Wie geht so etwas... ganz einfach - ein relativ schlechtes Spiel im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger SV Wacker reicht und man muss mal wieder ins Siebenmeterschießen... und trifft mal wieder nur 1x von drei Schüßen.

 

Letztendlich hat man dann halt nur den Bronzeplatz. Aber so ist es halt im Hallenfußball, wenn man in einem Spiel die nötige Aggressivität vermissen lässt.

 

Egal, ich denke wir haben uns im Großen und Ganzen dennoch sehenswert verkauft.

 

1. Spiel: FC Bayern Kickers - 2:0

2. Spiel: VFL Nürnberg - 3:1

3. Spiel: ASN Pfeil Phönix - 1:1

Halbfinale: SV Wacker 1:2 n.E. (0:0)

Spiel um Platz 3: ASN Pfeil Phönix- 1:0

 

Tore: je 2x Ben und Yassin, je 1x Santino, Gabriel und Marc

 

Aufstellung: Joscha(TW), Marc, Ben, Joshua, Yassin, Tim, Santino, Fabian, Gabriel

---------------------------------------------------------------------------

 

3. Hallenturnier - E2-Turnier bei der SG Quelle Fürth am Sa., 06.01.2018

 

Im neuen Jahr standen unser Kids einer ausordentlich starken Konkurrenz gegenüber. Durch die Rundum-Bande und den hochklassigen Gegnern ging es automatisch enorm körperbetont zur Sache.

Gegen den späteren, verdienten Turniersieger JFG Wendelstein musste unsere Jungs auch prompt im ersten Spiel gleich eine empfindliche 1:4-Niederlage hinnehmen. Die ersten Spiele in Turnieren liegen uns einfach nicht. Anschließend fanden wir aber mehr und mehr zu unseren Stärken zurück. Und so boten wir in der Folge doch sehr sehenswerte Auftritte, wenn gleich wir ab und an einfach beim Torabschluss mit Unvermögen glänzten (so vor allem im Halbfinale!). Insgesamt wäre ein zweiter Platz möglich gewesen. Aber im Fußball hilft uns keine "Hätte". Manches müssen wir eben für die nächsten Turniere wieder versuchen zu verbessern. Auch das Elfmeterschießen... ach so, unsere Jungs haben auch noch was gelernt. Ab und an kann es doch zu gewissen Schiedsrichtervorteilen für Heimmannschaften kommen...

 

1. Spiel: JFG Wendelstein - 1:4

2. Spiel: Viktoria Aschaffenburg - 0:0

3. Spiel: ESV Ansbach-Eyb - 2:7

Halbfinale: ASV Fürth - 2:4 (völlig unnötig!)

Spiel um Platz 3: SG  Quelle Fürth - 3:5 n.E.

 

Tore: 5x Marc, 3x Yassin, 2x Oskar und je 1x Joshua und Santino

 

Aufstellung: Joscha(TW), Marc, Emil, Joshua, Yassin, Tim, Santino, Oskar, Gabriel

---------------------------------------------------------------------------

 

2. Hallenturnier - E1-Turnier in Kümmersbruck am Sa., 09.12.2017

 

Mit gemischten Gefühlen gings ins zweite Turnier - zu unseren guten Freunden nach Theuern - Nähe Amberg. Als einzige Jahrgangsjüngere Mannschaft und teilsweise deutlicher, körperlicher Unterlegenheit (eine Mädelsmannschaft aus dem Jahrgang 2005 - drei Jahre älter - war auch u.a. am Start).

Unser Jungs ließen sich aber davon überhaupt nicht beeinflussen. Kampfgeist und Spielvermögen waren von Anfang an Bord. Und so wurden die vermeindlich "Kleinen" am Ende zu den ganz Großen.

 

1. Spiel: SG Theuern/Haselmühl - 2:1

2. Spiel: DJK Ensdorf - 3:0

3. Spiel: TSV Kümmersbruck - 1:0

4. Spiel: Vilspanther - 6:1

5. Spiel: SG Freudenberg/Paulsdorf - 1:1

 

Tore: je 3x Yassin, Marc und Joshua, je 1x Tim, Oskar, Santino und Emil

 

Aufstellung: Joscha(TW), Ben, Marc, Emil, Joshua, Yassin, Tim, Santino, Fabian, Oskar

---------------------------------------------------------------------------

 

1. Hallenturnier - BFV-Turnier in Wilhermsdorf am So., 03.12.2017

 

Gelungener Einstieg in die Hallensaison - mit einem guten spielerischen Auftritt unserer Nachwuchskicker starteten wir in die lange Hallensaison. Leider erschienen zwei der Teams nicht zum Turnier. Aber das löste der Turnierveranstalter souverän mit einer "Doppelrunde". Die sehr kleine Halle war im Turnier die größte Herausforderung. Unsere Jungs zogen aber das Spiel gekonnt in die Breit und erarbeiteten sich spielerisch, als auch kämpferisch die "Hohheit" in allen Spielen.

 

1. Spiel: Zabo Eintracht - 0:0

2. Spiel: SV Wacker - 1:0

3. Spiel: SC Worzeldorf - 2:1

4. Spiel: Zabo Eintracht - 3:0

5. Spiel: SV Wacker - 3:0

6. Spiel: SC Worzeldorf - 3:0

 

Tore: je 4x Emil und Gabriel, je 1x Tim, Yassin und Joshua

 

Aufstellung: Joscha(TW), Gabriel, Marc, Emil, Joshua, Yassin, Tim, Santino

---------------------------------------------------------------------------

 

Vorrunde - 17/18 - letzte Ergebnisse

Laden...

Fazit zur Vorrunde:

- 5 tolle Siege!

- tolles Spiel gegen den Ligaprimus / da wäre mind. ein Unentschieden drin gewesen!

- ein tolle erste Halbzeit gegen den Club, aber leider eine miese Zweite...

- zu wenige Tore!

 

Insgesamt absolut positives Ergebnis!!!

 

Auswärtssieg mit 4:1 gegen FC  Bayern Kickers E2 am Sa., 28.10.2017

 

Versöhnlicher Abschluss zum ENde der Vorrunde... ohne große Gegenwehr ungefährdet zum Sieg auch ohne die komplette Stammabwehr! Unaufgeregt zum absolut verdienten Sieg, wenn gleich dieser auch viel höher hätte ausfallen können. Was soll's... 

 

Tore: je 1x Oskar, Marc, Emil, Joshua

 

Aufstellung: Joscha(TW), Lukas, Ali, Ben, Oskar, Gabriel, Marc, Emil, Joshua, Yassin

---------------------------------------------------------------------------

 

 

Heimniederlage mit 1:3 gegen DJK Falke E2 am Sa., 21.10.2017

 

Nach der ernüchternden Niederlage aus der vergangenen Woche ging es diesmal um Wiedergutmachung gegen der Ligaprimus DJK Falke. Der Gegner ist gefühlt seid einer Ewigkeit ohne Niederlage... und so stand wirklich eine große Herausforderung für unsere Jungs auf dem Platz.

 

Und dann begann es auch gleich... die Unachtsamkeiten gingen weiter... nach nur ca. 20 Sekunden stand es schon 0:1. Absoluter Tiefschlaf... aber dann war es irgendwie anders. Unsere Jungs zeigten dieses Mal Teamgeist und Spiellust. Und so entstand ein Spiel auf höchstem 2008er-Niveau. Es ging hin und her. Und dann endlich der Ausgleich durch einen Sonntagsvolleyschuß von Marc nach einer Ecke. 1:1!

Wir hatten das Spiel dann eigentlich im Griff... aber was kommt dann wieder... wir stehen uns gegenseitig im Weg und dann fällt aus dem Nichts das 1:2 für den Gegner. Und im Anschluss auch noch das 1:3.

Tja, dann geht man als Mannschaft mit zwei Toren Rückstand in die Pause und weiß eigentlich gar nicht so recht - warum?

 

Aber dann die zweite Halbzeit - Gefahr vom Gegner gleich Null! Die Mannschaft zeigte in dieser Hälfte mal wieder was sie wirklich kann. Beherzter Fußball mit viel Willen und Engagement. Wir dominierten den Gegner in allen Belangen. Lediglich die Foulstatistik ging beim Gegner enorm in die Höhe.

Was uns fehlte aber waren die Tore... hier verhinderten ein toller gegenerischer Torwart und leider auch das Aluminium die absolut verdienten Treffer.

 

So ist aber Fußball, ohne Tore kann man sich nix kaufen... aber ich denke unser Fans und auch der Gegner waren sichtlich überrascht vom tollen Auftritt unserer Jungs!

 

Weiter so...

 

Noch anzumerken... der gegnerische Schiri muss noch erklärt bekommen, dass er Kinderspiele pfeift und da sollte Foul auch Foul sein und nicht immer nur Vorteil für die foulende Mannschaft (vielleicht mal drüber nachdenken!) ;-)

 

Tore: 1x Marc

 

Aufstellung: Joscha(TW), Tim, Santino, Ali, Yassin, Gabriel, Marc, Emil, Joshua, Oskar

---------------------------------------------------------------------------

 

Auswärtsniederlage mit 1:5 gegen 1.FCN E2 am So., 15.10.2017

 

Ungewohnt an einem Sonntag um 9.30 Uhr befanden wir uns auf dem Gelände des großen "Clubbs". Klar war uns von Anfang an, dass wir spielerisch gegen unsere Gegner nicht mithalten konnten... aber zumindest rechneten wir uns körperlich und kämpferisch eine kleine Chance aus.

In der Halbzeit sah es dann auch so aus, als könnten wir durchaus positiv das Ergebnis gestalten. Keine Chancen für den Clubb, ein paar Chance für uns... ach so, eine Ecke für den Gegner gab es und die reichte leider dann auch schon... mit 0:1 ging es in die Pause.

 

Mit großen Erwartungen ging es dann in die zweite Halbzeit. Und was passierte... Unachtsamkeiten zu Beginn brachten schnell die nächsten beiden Gegentreffer. Dann viel Unruhe in der Abwehr, "Sich-Aufgeben" von ein bis zwei Leistungsträgern... und so kam es, dass wir regelrecht an die Wand gespielt wurden. In der letzten Minute gelang uns zumindest noch der Ehrentreffer, aber an der Disziplin und dem Positionen halten müssen wir dringend arbeiten.

 

Fazit: das spielerisch stärkere und clevere Team hat verdient gewonnen und wir nehmen Einiges an Erfahrungswerten mit nach Hause. Schade, nach der ersten Halbzeit wäre eigentlich etwas mehr drin gewesen. Was solls... Mund abputzen!  

 

Tore: 1x Joshua

 

Aufstellung: Joscha(TW), Tim, Santino, Ali, Ben, Oskar, Gabriel, Marc, Emil,  Yassin, Joshua

---------------------------------------------------------------------------

 

Heimsieg mit 3:1 gegen SpVgg Mögeldorf E2 am Sa., 07.10.2017

 

Eigentlich könnten unsere Jungs derzeit voller Selbstvertrauen in die anstehenden Partien gehen... aber vielleicht machen wir (die Trainer) oder auch sie sich selbst zu viel Druck.

Was erkennbar ist, wir bemühen uns unser Taktik umzusetzen und unsere spielerische Qualität auszuspielen, stehen uns aber vor allem in der Chancenauswertung etwas selbst im Weg. Meist wird der schwierige Weg genommen.

Dennoch kennen wir unsere Stärken, aber nun auch unsere Schwächen... der Torabschluss. Zuviele Chancen werden leichtfertig vergeben. Daran gilt es intensiv in den nächsten Trainingseinheiten zu arbeiten.

 

Ach so, zu Spielverlauf... Spiel auf ein Tor mit Chancen für gut drei Spiele!

Und dann halt ein toller Freistoßgegentreffer (sehr sehenswert!).

 

Unser Jungs brauchen wieder ihr Selbstvertrauen zurück... und dann kommt vielleicht auch wieder die Abschlussstärke... hoffentlich rechtzeitig vor den beiden schweren Spielen gegen den 1.FCN und den Ligaprimus DJK Falke!

 

Mal sehen...

 

Tore: 2x Marc, 1x Emil

 

Aufstellung: Joscha(TW), Tim, Santino, Ali, Yassin, Ben, Gabriel, Marc, Emil, Joshua, Lukas

---------------------------------------------------------------------------

 

Auswärtssieg mit 7:2 gegen ASN Pfeil E2 am Mi., 04.10.2017

 

Ungewohnt zur Mitte der Woche wartete unser Nachbarverein ASN Pfeil Phönix auf uns. Im Stadion der Assen trafen wir auf eine zeitweise sehr kampfstarke Truppe aus meist jahrgangsälteren Spielern. Und dann kam auch noch ein sehr, sehr kleiner Platz dazu.

Also alles war bereitet für eine Herausforderung für unsere Jungs.

Spielerisch starteten wir zunächst gut und gingen schnell in Führung. Mit der Zeit ließen wir aber mehr und mehr von der eigentlichen Taktik ab und versuchten es zumeist mit Alleinaktionen oder (Sehr-)Weitschüssen. Das klappt auf so einem engen Feld nicht wirklich.

Spielerisch waren wir dem Gegner überlegen, zeigten dies leider zu selten und so ließen wir den Gegner zeitweise durch Kampfgeist und entsprechenden fairen, körperlichen Einsatz etwas ins Spiel kommen. Dennoch gings mit einem komfortablen 4:1 in die Pause.

Nach der Pause testeten wir noch etwas die Spieler auf verschiedenen Positionen... und so stand es dann am Ende (nur) 7:2.

Zu erwähnen: Das zweite Tor unserer Gegner - ein toller "Sonntagsschuß" zum Mittwoch in den Winkel aus gut 15m!

 

Fazit: zu keiner Zeit gefährdeter Sieg gegen eine überraschend kampfstarke Mannschaft auf viel, viel zu kleinem Platz!

 

Tore: 3x Oskar, 2x Marc, 2x Ali

 

Aufstellung: Joscha(TW), Tim, Santino, Ali, Ben, Oskar, Gabriel, Marc, Emil, Lukas, Yassin

---------------------------------------------------------------------------

 

Heimsieg mit 3:1 gegen Post SV E2 am Sa., 23.09.2017

 

Noch etwas holprig gegen den TB Johannis 88 in der letzten Woche (vor allem in der zweiten Halbzeit), zeigten sich unser Jungs im Spiel gegen das starke Team des Post SV deutlich verbessert. Konzentriert von Anfang an gingen unsere jungen Kicker ans Werk. Gutes Vorchecking und diszipliertes Verteidigen eröffneten uns ein Spiel in unserem Sinne. Wir bestimmten das Spiel durchweg und konnten verdientermaßen mit einer deutlichen 3:0 - Führung in die Halbzeit gehen. Nach der Halbzeit bekamen wir leider wieder schnell einen Gegentreffer. Doch dieses Mal blieben wir ruhig und gelassen und nahmen auch in den zweiten 25min das Heft in die Hand. Wenn gleich auch keine Tore mehr für unser Tusporaner fielen, waren wir in Gänze der verdiente Sieger nach dem Abpfiff.

Wir sind bereit für die nächsten Gegner...

 

Fazit: deutlich verbessert - diszipliertes und engagiertes Auftreten mit nötiger Abschlussstärke!

 

Dennoch gilt es im Training an der Spritzigkeit und Ausdauer zu arbeiten...

 

Tore: je 1x Marc, Emil, Joshua

 

Aufstellung: Joscha(TW), Tim, Santino, Ali, Yassin, Oskar, Gabriel, Marc, Emil, Joshua

---------------------------------------------------------------------------

 

Auswärtssieg mit 5:4 gegen TB Johannis E2 am Sa., 16.09.2017

 

Zum Start in die neue Saison 2017/2018 ging es im ersten Punktspiel zum TB Johannis 88 - auf unseren so ungeliebten Kunstrasenplatz! Mit einer noch offenen Rechnung im Gepäck starteten wir furios... schnelle Führung und ein anschließend sehr diszipliniertes "Miteinanderspiel" ließen uns nach 25min mit einem hochverdienten 4:0 in die Pause gehen.

Hier warnten die Trainer aber bereits in weißer Voraussicht vor den zweiten 25min. ... jedes Spiel kann sich drehen, wenn man sich zu sicher ist!

Unsere Jungs musste heute lernen, dass man sich nicht auf seine Lorberren ausruhen kann, sondern das man stets konzentriert Spiele zu Ende bringen muss. Spiele können kippen und eine zunächst absolut dominant aufspielende Mannschaft innerhalb kurzer Zeit jegliche Spielkultur verlieren kann. Abwehrreihen können von Sattelfestigkeit zum Hühnerhaufen werden. Mittelfeldüberlegenheit sich völlig auflösen. Und so kommt es, dass man sogar 5min vor Schluss mit 4:4 und einem rießigem Druck vom Gegner knapp vor der Niederlage steht.

Aber unser Jungs haben eines... immer einen Spieler der in einem Spiel den kleinen Unterschied ausmachen kann. Und so war es dann auch ... in der letzten Minute fiel mit viel Willen und auch dem nötigem Risiko (kurz vor Schluss nochmal alles nach Vorne) das erlösende 5:4! Vielleicht wäre ein Unentschieden gerecht gewesen, aber manchmal braucht man auch etwas Glück. Und das war dieses Mal auf unserer Seite. Sieg zum Saisonstart!

 

Fazit: erste Halbzeit klasse - zweite Halbzeit grrhh!

 

Im Training gibt es wieder Einiges zu tun...

 

Tore: je 1x Oskar, Marc, Emil, Joshua und Gabriel

 

Aufstellung: Joscha(TW), Tim, Santino, Ali, Ben, Oskar, Gabriel, Marc, Emil, Joshua

---------------------------------------------------------------------------

Last Update:

07.05.2021

Aktuelles

Spielpläne 2020/21 Online:

Die letzten Ergebnisse:

D1 - SpVgg Mögeldorf II  2:0

 

D2 - FV Kleeblatt Fh.       3:2

 

D6 - SV/DJK Weingarts    6:2

 

A - Griech. SVM.               6:0

VEREINSHEFT!

Berichte aus den Tuspo-Vereinsheft finden sich hier!

Besucherzähler: