Herzlich Willkommen bei der D2-Jugend des Tuspo Nürnbergs

Wir sind einer kunterbunter Haufen aus vielen verschiedenen Charakteren, alle aus dem Jahrgang 2009!

Jeder ist willkommen und wird akzeptiert. Wir halten zusammen und versuchen aus  jeder sportlichen Lebenslage das Beste zu machen.

 

Wir gewinnen und verlieren zusammen...!

Und das mit regelmäßiger Unterstützung unserer Eltern und Verwandten. Auch euch gilt unser Dank!

Laden...

Saison 2020/2021 - letzte Ergebnisse

7. Punktespiel – FV Kleeblatt Fh., 24.10.2020

 

Zum Abschluss der Runde ein Gutes 3:2. Nach super 20 Anfangs-minuten dachten wir mal wieder dass das Spiel von alleine läuft und jeder kann Tore schießen. Bei einer etwas lauteren und bestimmten Halbzeitansprache, konnten wir uns wieder auf unsere fußballer-ische und körperliche Stärke besinnen und Präsenz zeigen. Trotz eines 2 zu 2 konnten wir Dank einer spielerischen und mann-schaftlichen guten Leistung verdient gewinnen. Der gute 4te Tabellenplatz ist uns nicht mehr zu nehmen !!!

 

Zum Schluss noch ein kleiner Saisonrückblick.

Vielen Dank das IHR ALLE, vor allem aber die Kidz in dieser schwierigen Zeit so toll mitgezogen habt!!! Ohne die fleißigen Bienchen im Hintergrund, Trainerfrauen, die Trainer der anderen D Mannschaften,unserem Fotografen, Eltern Omas und Opas wäre dies alles nicht möglich. Ein besonderes Lob an unsere Fans und Christian K.(Webseitenmanager,Organisator, Ratgeber) und natürlich den Verantwortlichen der Fußballabteilung.

Klar, steht der sportliche Erfolg im Vordergrund. Uns ist es aber wichtiger, dass sich das Team und  jeder einzelne Spieler, fußballerisch und charakterlich weiterentwickelt. Manchmal muss man einen Schritt zurück gehen um zwei nach vorne zu kommen! Auch wenn es mit der Kommunikation schwierig war, hoffen wir uns in großer oder kleiner Runde bald wieder beim Willi Zusammensitzen zu können, die Trainer sind ganz gesellige Typen.

Danke für die super Spielzeit, bleibt gsund und macht weiter so !!!

 


Endergebnis: 3:2

 

6. Punktespiel – TB Johannis 88 III, 16.10.2020

 

Im Spiel zwischen dem besten Heim und Auswärtsteam konnte sich leider die stärkste Heimmannschafft durch setzen. Nach einem 2 zu 0 Rückstand, den wir durch eine grandiose Moral und fußballerische Leistung, in ein 2 zu 2 drehen konnten, fehlte am Schluß das Quäntchen Glück. Nach einem verschossenen Elfmeter und zahlreichen 100 %tigen Chancen, bekamen wir kurz vor Schluss den Todesstoß . Ein riesen Lob an alle Spieler, IHR habt heute eine Grandiose Leistung auf den Platz gebracht macht weiter so, selbst die Kiebitze der D1 lobten unser Spiel. Vor dem Tor müssen wir einfach kaltschnäuziger werden und unsere Buden machen ! Danke für dieses schöne Spiel !!! Danke an alle Fans und Kiebitze.

Sonderlob an unseren Organisator Harald K., dass Größte Lob gehört heute Vincent, auch wenn er nicht zum Zuge kam, stellt er sich immer in den Dienst der Mannschaft und ist immer zur Stelle wenn man Ihn braucht. DANKE, wir halten unser Versprechen.

 


Endergebnis: 2:3

5. Punktespiel – ASN Pfeil II, 10.10.2020

 

Derbysieg!!! Bei unseren direkten Nachbarn konnten wir nach einer super ersten Halbzeit 2:3 gewinnen. So geht Fußball, in den esrten 20 Minuten ließen wir dem Gegner keine Chance, auch das Spiel ohne Ball funktionierte so wie es sollte und wir gingen verdient in Führung. Tolle Mannschaftsleistung ! Hätten wir in der zweiten Halbzeit näher an unseren Gegnern gestanden und wären zielstrebiger dem Ball entgegenlaufen, wäre es nicht so ein Zittersieg geworden. Trotz etlicher Torchancen (die auch der Gegner hatte) , Latten bzw. Pfostentreffen konnten wir den Sack nicht zu machen. Riesen Lob an alle Spieler und die Mannschafts-leistung. Die letzten 10 Minuten habt Ihr alle gut zusammengehalten und den Sieg verdient über die Zeit gebracht.
Das Selbstvertrauen das unser Doppel-Torschütze hatte, braucht Ihr alle. Traut euch was zu und wir werden von Spiel zu Spiel besser und siegessicherer.
Gratulation ..


Endergebnis: 3:2

4. Punktespiel – TSV Burgfarrnbach II, 03.10.2020

 

Erfolgsserie gerissen! Nachdem wir in der ersten Halbzeit durch drei
blöde Fehler leider mit null zu drei in Rückstand geraten sind, fing die zweite Halbzeit gut an !!! Man dachte fasst, wir können das Spiel noch rumreisen, schöne Spielzüge bis vors gegnerische Tor reichten nicht. Der Pfosten und das Quäntchen Glück fehlte zum Torerfolg. In den letzten 10 Minuten lies anscheinend die Kraft nach  und wir haben innerhalb von 6 Minuten drei Tore kassiert. Was wir machen müssen hat uns der Gegner vorgemacht, ZUM BALL GEHEN !!! nicht warten bis er kommt. Die Gegenspieler waren immer einen Schritt schneller. 
Trotz der Niederlage sehen wir eine gute Entwicklung des Team`s. Unser Fußballabteilungsleiter ist Positiv überrascht, dass wir mit der D2 und D6 so gut da stehen. Gratulation und Lob von höchster Stelle, auch von uns Trainern !!! Jungs macht weiter so, dass nächste Mal aber mit Sieg ...


Endergebnis: 0:6

3. Punktespiel – SC Germania II, 29.09.2020

 

4:3...Fußball oder Minigolf??? Den Ball und Gegner zusehen und selber wenig bewegen, war heute unser Motto! Das Spiel war wie das Wetter. Gratulation!!! Wir konnten den 2ten Sieg einfahren und das ist es was zählt. Danke an die grandiose Schiedsrichterleistung des Frank K...


Endergebnis: 4:3

2. Punktespiel – Post SV III, 26.09.2020

 

Gratulation !!! Sauberes 1:2 gegen den Post SV. In einer spannenden und heiß umkämpften Partie, hatten wir durch eine gute Mannschaftsleistung, einen super Torwart und ein wenig Glück, den Sieg verdient eingefahren. Wegen dem Zusammenhalt, Kampfgeist und der läuferischen Stärke haben wir uns heute die 3 Punkte verdient. Auch wenn an der ein oder anderen Stelle noch ein wenig Feinarbeit gefragt ist, waren heute gute Ansätze erkennbar die noch ausbaufähig sind. Ein super Lob an die Mannschaft, danke für die Unterstützung unserer Fans, der Verletzten und nicht Nominierten!!
Macht alle weiter so !!!


Endergebnis: 2:1

1. Punktespiel – JFG Nördl. Ldkr. Fü. II, 19.09.2020

 

Verloren ja, aber nicht in dieser Höhe !!!
Nach einer guten ersten Halbzeit konnten wir das Ruder in der 2ten Hälfte nicht herumreisen. Wäre das Spiel 2:4 ausgegangen hätte sich niemand beschweren können, da der Gegner einfach besser war, nichts desto trotz wären wir mit einem Unentschieden sehr zufrieden gewesen. 2:9 eindeutig zu hoch!! Durch 6 gleiche Fehler die nicht passieren dürfen und uns den ganzen Mut nahmen !!! Im ersten Spiel mit der neu formierten Mannschaft waren ein paar schöne Spielzüge zu erkennen und es macht Mut und Lust auf mehr. Macht weiter so und der Erfolg wird, wie im ersten Testspiel, wieder zurückkehren. Riesen Lob an alle, vor allen die Fans und ein Dankeschön an unseren Star-Fotografen.


Endergebnis: 2:9

Hallenrunde 2020

4. Hallturnier – ASV Vach, Sa. 08.02.2020

 

Das Tunier in Vach haben wir mit Platz 4 beendet, nach einer Anfangs 
schlechten Leistungen konnten die Jungs sich von Spiel zu Spiel steigern. 
Leider konnten wir beim Spiel um Platz 3 nach der 1:0 Führungen nicht 
einfach so weiter machen und haben wieder mal eine gutes Spiel aus der 
Hand gegeben. Aber der Mannschaftsgeist ist zu Merken das er immer 
mehr wächst und auch ein jeder immer mehr für den andern mit Arbeitet. 
Weiter so!!! Und wir werden auch in der Liga mehr gute Spiele Absolvieren
und die Siege einfahren. Weiter so wie zu letzt, riesen Lob an die 
Mannschaft und die Fans.


Endergebnis: 4. Platz, 

3. Hallturnier – DJK Eibach, Sa. 01.02.2020

 

Super 3. Platz in Eibach! Nachdem wir das erste Spiel souverän mit 3:1 gewonnen hatten, kam dann im zweiten Spiel nach einer super Leistung mit den Schlusspfiff die 1:0 Niederlage gegen Boxdorf. Im letzten Gruppenspiel mit viel Kampf und kleineren Schwächen langte es dann doch zu einem 2:1 Sieg, so dass wir in unserer Gruppe 2. wurden. Im Halbfinale unterlagen wir dann gegen den späteren Turniersieger mit 3:0. Die Jungs waren müde, nach nur einen Spiel Pause hat man das auch gemerkt.

Dann kam das Spiel um Platz drei, dass wir wieder gegen Boxdorf spielen mussten, die uns ja zuvor mit dem „last second Tor“ besiegt hatten. Der Ansporn für die Jungs war groß genug! Die Stürmer haben die Abwehr und den Torwart gleich unter Druck gesetzt und verwirrten so die Gegner. Unsere Abwehr stand sehr souverän, einer ist für den anderen gelaufen und so konnten wir uns mit 3:0 revanchieren.

Riesenleistung von allen! Wir sind riesig Stolz auf EUCH!!! Mit nur zwei Auswechselspieler haben wir unsere Kräfte dennoch gut einteilen können.

Wenn wir den Geist dieses Turniers mitnehmen, brauchen wir uns für die kommenden Aufgaben in den Hallen und Ligaspielen vor niemanden Verstecken.

 

Endergebnis: 3. Platz, 

2. Hallturnier – Kleinschwarzenlohe, Sa. 01.02.2020

 

Versöhnlicher 5ter Platz, bei einem starken Turnier in Schwarzenlohe. 
Warum nicht gleich so ?!?! ,dachten sich unsere mitgereisten Fans. 
Nach Startproblemen und einem unglücklich verlorenem Spiel in der 
Vorrunde, ist der Knoten endlich im letzten Spiel geplatzt! Da der Ball 
heute nicht unser Freund war und er trotz vieler Torschüsse nicht ins 
gegnerische Tor wollte, entschied er sich bei uns sich über die Torlinie 
zu drehen , so blieb in der Vorrunde nur der 3 Tabellenplatz. 
Riesen Respekt an unsere Kidz, sie haben sich nie aufgegeben und sich 
von Spiel zu Spiel gesteigert! Im Spiel um Platz 5 gaben Sie alles und
gewannen verdient.Macht weiter so!!! Vor allem mit demselben Ehrgeiz, 
der Spiel und Schussfreude wie im letzten Spiel.


Endergebnis: 5. Platz, 

Laden...

Last Update:

07.05.2021

Aktuelles

Spielpläne 2020/21 Online:

Die letzten Ergebnisse:

D1 - SpVgg Mögeldorf II  2:0

 

D2 - FV Kleeblatt Fh.       3:2

 

D6 - SV/DJK Weingarts    6:2

 

A - Griech. SVM.               6:0

VEREINSHEFT!

Berichte aus den Tuspo-Vereinsheft finden sich hier!

Besucherzähler: